Doodle-Design - Was ist Doodle?

Ein Stift und ein Blatt Papier. Mehr benötigt man nicht, um in die fantastische Welt der Doodles einzutauchen. Das meditative Zeichnen fantasievoller Muster ermöglicht es jeden, jederzeit und überall für einen gewissen Moment dem Alltag zu entfliehen und sich eine Ruhepause zu gönnen.

Ganz nebenbei entstehen dabei kleine Kunstwerke. Und das ganz unabhängig, ob Du zeichnen kannst oder nicht. Gerade in einem oftmals hektischen und stressigen Arbeitsalltag und in einer Zeit, die von Reizüberflutungen jeglicher Art gekennzeichnet ist, fällt es einem immer schwerer, sich auf eine konkrete Sache zu konzentrieren. Gerade dann ist es besonders schwer, neue Kräfte und Ideen zu sammeln und zu entspannen.

Die s. g. Zentangle-Methode wurde von Rick Roberts und Maria Thomas in den USA entwickelt, um Menschen zu helfen. Durch das Zeichnen von vorgefertigten Mustern ist es möglich, einen meditativen und entspannten Zustand zu erreichen.

Zentangle wird in den USA als Therapiemethode angewendet, z. B. bei

  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Hyperaktivität
  • Stress
  • Schlafstörungen
  • Angstzuständen
  • Suchtproblematik